Anbieter einloggen
Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

Produktnews
11.02.2021  |  24x
Teile diesen Bericht
Vaisala Feuchte- und Temperaturmesswertgeberserie HMT370EX

Neuer Vaisala Feuchte- und Temperaturmesswertgeberserie HMT370EX

Vaisala bringt neue Feuchte- und Temperaturmesswertgeberserie für Gefahrenbereiche auf den Markt

Vaisala, ein weltweit führendes Unternehmen für Wetter-, Umwelt- und Industriemessungen, bringt eine neue Feuchte- und Temperaturmesswertgeberserie der nächsten Generation auf den Markt, um die technologischen Fortschritte zu nutzen und die aktuellen Vorschriften für Gefahrenbereiche zu erfüllen und zu übertreffen.

Die neue eigensichere Vaisala HUMICAP©-Feuchte- und Temperaturmesswertgeberserie HMT370EX basiert auf mehr als 20 Jahren Erfahrung mit der bewährten Vaisala HMT360-Reihe und bietet eine noch robustere und benutzungsfreundlichere Bauart.

„Wir freuen uns, die HMT370EX-Serie vorstellen zu können, die eine optimierte Nutzungsfreundlichkeit, eine bessere Korrosionsbeständigkeit und die neueste Vaisala-Feuchtemessleistung bietet. Sie setzt unsere zuverlässige HMT360-Produktreihe effektiv fort und kann mühelos in vorhandene Systeme integriert werden“, sagt Juhani Lehto, Produktmanager des Vaisala Geschäftsbereichs Industrielle Messungen.

Ideale Lösung zur Messung der Feuchte in Gefahrenbereichen

Die Serie HMT370EX wurde speziell für Gefahren- und explosionsgefährdete Bereiche entwickelt. Der komplette Messwertgeber kann direkt in explosionsgefährdete Bereiche bis zu den Zonen 0 und 20 eingebaut werden.

„Der HMT370EX arbeitet selbst in Umgebungen mit der höchsten Gefahrenklassifizierung sicher und zuverlässig, ohne dass zusätzliche Schutzgehäuse erforderlich sind. Dank seines robusten Displays ist der Messwertgeber beständig gegen dauerhafte Einwirkung von explosionsgefährdeten Bereichen, die entflammbare Gase oder Staub enthalten“, fährt Juhani Lehto fort.

Zu den typischen Anwendungsgebieten des HMT370EX zählen Lackierkabinen in der Automobilindustrie, wasserstoffgekühlte Generatoren bei der Stromerzeugung, Chemiefabriken und -prozesse, die Backindustrie, die Arzneimittelherstellung, Öl- und Gasbohrplattformen sowie Kraftstofftanks und -speicher.

Verschiedene Sonden für unterschiedliche Anwendungen

Die HMT370EX-Baureihe besteht aus dem Messwertgeber und einer großen Auswahl an Sonden. Der Messwertgeber ist mit einem intuitiven grafischen Display für eine verbesserte Benutzungsfreundlichkeit ausgestattet. Abnehmbare Messsonden und einfache Produktkonfiguration und -kalibrierung mit der PC-Software Vaisala Insight ermöglichen eine reibungslose Wartung und weniger Ausfälle bei der Messung.

Für den HMT370EX sind verschiedene Sonden für unterschiedliche Anwendungen erhältlich:

HMP371 für Wandmontage
HMP373 für kleinste Räume
HMP374 für unter Druck stehende Räume
HMP375 für hohe Temperaturen
HMP377 für hohe Feuchte
HMP378 für Druckleitungen

Neben der Messung der relativen Feuchte und Temperatur gibt der neue Messwertgeber auch Taupunkttemperatur, Feuchttemperatur, absolute Feuchte, Mischungsverhältnis, Wasserkonzentration, Wassermassenanteil, Wasserdampfdruck und Enthalpie aus.

Erhältlich ab Anfang 2021

Der HMT370EX kann als Ersatz für die HMT360-Serie in denselben Anwendungen verwendet werden, in denen der HMT360 eingesetzt wurde.

„Wir sind stolz darauf sagen zu können, dass der HMT360 nach mehr als 20 Jahren erfolgreichen Betriebs in verschiedenen kritischen Ex-Umgebungen allmählich eingestellt werden kann“, erzählt Juhani Lehto abschließend.

Die neue HMT370EX-Serie ist ab dem ersten Quartal 2021 mit EU ATEX- und globalen IECEx-Zertifizierungen erhältlich. Die Ex-Zertifizierung für andere Regionen wird später im Jahr 2021 verfügbar sein.

Firmeninformation

MAXUS MEDIA
LABinsights.net LABinsights.de LABinsights.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
SERVICE UND KONTAKT flag