Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

Kurzbericht
30.01.2019  |  31x
Teile diesen Bericht

Maximale Sicherheit in der Ausbildung von Berufslernenden

Die Wirtschaft benötigt stetig junge Talente, um ihren Fachkräftebedarf zu decken. Eine andere wichtige Aufgabe ist die stetige Aus- und Weiterbildung des Stammpersonals. Ideal ist es immer dann, wenn Wirtschaft und Bildungsdienstleister Hand in Hand arbeiten, um diesen Aufgaben nachzukommen.

aprentas ist ein führender Ausbildungsverbund für Grund- und Weiterbildung naturwissenschaftlicher, technischer und kaufmännischer Berufe in der Region Nordwestschweiz. Um den Umgang mit Gefahrstoffen praxisnah vermitteln zu können, benötigte aprentas eine Reinraum-Installation. Diese musste, besonders in puncto Sicherheit, die aktuellste Technik zur Verfügung stellen, um die Auszubildenden bestmöglich abzusichern. Mit DENIOS war ein Spezialist mit Erfahrung in der Umsetzung komplexer Reinraum- Projekte schnell gefunden.

Herausforderung: Personenschutz
Besonders bei der Arbeit unter Produktions- und Laborbedingungen ist die Erfassung und Absaugung von Schadstoffen aus der Atemluft unerlässlich. Nicht nur die Emissionen der Stoffe ansich, sondern auch gefährliche Gas-Gemische mit der Raumluft können zu Atemwegserkrankungen oder explosiven Atmosphären führen.

Bei aprentas lernen die Auszubildenden das Verhalten und den Umgang mit diesen Gefahrstoffen unter Reinraumbedingungen. Als Dienstleister in der beruflichen Aus- und Weiterbildung legt aprentas besonders grossen Wert auf die Sicherheit. Mit der Errichtung eines neuen Reinraums konnte die bestehende Lücke im Umgang mit Gefahrstoffen geschlossen werden. Im Reinraum muss zusätzlich zur Erfassung der Schadstoffe ein definiertes Partikel-Raumluftverhältnis eingehalten werden und die Partikelanzahl auf ein Minimum reduziert werden. Seit 2009 sind im Rahmen der DIN EN ISO 14644-1 international einheitliche Klassen für diese Werte geschaffen worden.

Lufttechnischer Arbeitsplatz mit maximaler Sicherheit
Der Reinraum von aprentas erfüllt die ISO-Klasse 8 und ist somit eine optimale Umgebung für den Umgang mit Gefahrstoffen. Er ist ein autarkes System, welches in einen bestehenden Ausbildungsbetrieb integriert wurde. Es mussten bauseitig keine zusätzlichen Räumlichkeiten geschaffen werden.

Neben dem Arbeitsbereich beinhaltet die Einhausung eine separate Umkleide und eine Materialschleuse. Mittelpunkt des Arbeitsbereiches ist ein Ex-geschützter DENIOS Gefahrstoff- Arbeitsplatz in Edelstahlausführung. Das System ermöglicht trotz einer Abluftmenge von 1080 m3 in der Stunde zugluftfreies Arbeiten. Dank der eigens für diese Anwendungsgebiete entwickelten Varioflow- Technologie sind die Betriebskosten für den Betreiber gering.
 
MAXUS MEDIA
LABinsights.net LABinsights.de LABinsights.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
SERVICE UND KONTAKT flag