Anbieter einloggen
Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

ARTIKEL
Teile diesen Artikel
Erhitzen oder kühlen mit Metallperlen: effizient, sauber und langlebig
Download Artikel als PDF
Wenn Sie bereits in unserer Mailingliste sind, wird die PDF sofort geöffnet, sonnst wird ein Download-Link zugesandt.
Sie erhalten ausserdem ein Probeexemplar unseres Newsletters.

Erhitzen oder kühlen mit Metallperlen: effizient, sauber und langlebig

Mit einem Perlenbad garantiert die Abteilung Radiopharmazie der Universitätsklinik Utrecht (UMC) in den Niederlanden die Hygiene beim Auftauen von radiologischen Arzneimitteln. Es wird kein Wasser mehr verwendet und die Auftauzeit ist mit den erhitzten Metallperlen fast gleich.

Es gibt verschiedene gängige Ärgernisse, die der Einsatz eines Wasserbads mit sich bringt, wie z.B. ein zu niedriger Wasserspiegel, Kalkablagerungen an den Rändern, Lecken und Kleckerei, wenn das Material aus dem Wasser genom- men wird und auch die Entleerung des Wasserbads ist umständlich. Außerdem ist mit Wasserbädern die Gefahr einer mikrobiologischen Verunreinigung verbunden. Das war für die Abteilung Radiopharmazie der Uniklinik Utrecht der Grund ein System mit Metallperlen, also ein Perlenbad, anzuschaffen.

Firmeninformation

MAXUS MEDIA
LABinsights.net LABinsights.de LABinsights.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
SERVICE UND KONTAKT flag